Unsere Schulfeste

03.12.2017 - 13:22

Eine Woche lang trommelten und übten die Kinder unserer Schule die Lieder und Rhythmen für die Aufführung am Freitag, dem 1. Dezember. Dann war es soweit: vor den Augen von Eltern, Geschwistern Großeltern und Verwandten zauberten sie ein Musical auf die Bühne, das alle begeisterte. 

Vielen Dank an Johnny Lamprecht vom Trommelzauber - Team, der in dieser Woche das Trommeln, Singen und Tanzen auf eine bemerkenswerte Art und Weise verband. Die Kinder hatten sehr viel Spaß dabei.

Anschließend fand der traditionelle Weihnachtsbasar des Tagesheims, an dem dieses Jahr auch die Lehrkräfte teilnahmen, statt. Die Produkte wurden alle von den Kindern mit fleißiger Unterstützung der Erzieherinnen, Erzieher, Lehrerinnen und Lehrer hergestellt. Plätzchen, Weihnachtsbaumschmuck, Sirup, Öle, selbstgemachte Teebeutel, selbstgestrickte Socken, Teelichter und Glasvasen sind nur eine kleine Auswahl von dem, was es zu erwerben gab.

Vielen Dank an den Elternbeirat, der für das leibliche Wort sorgte!

 

 

, , , , , ,
15.07.2017 - 19:43

Beim Laufen , Springen und Werfen spielerisch um die Wette eifern, das taten die Kinder der Helmholtzgrundschule am Freitag, dem 14. Juli beim Sportfest. Jedes Kind, das teilgenommen hat, bekommt eine Urkunde. Beim Feriensingen werden die besten Mädchen und Jungen jeder Jahrgangsstufe geehrt.

Vielen Dank an die fleißigen Helferinnen und Helfer des Tagesheims!

,
28.06.2017 - 16:52

Am 27.06.2017 fand bei strahlendem Wetter zunächst unser Elemente - Tanz Auftritt anlässlich des Stadtteilfestes im Hischgarten statt und anschließend unser traditionelles Sommerfest auf unserem Schulhof. 

Vor allem aufgrund der tollen Tänze der Kinder und der helfenden Eltern war es ein toller Tag!

Anbei ein paar Stimmen zum Sommerfest!

, , , , ,
29.06.2016 - 18:35

Am 28. Juni fand bei schönem Wetter unser Sommerfest statt. Die Veranstaltung begann mit unserem Helmholtzsong, dann folgte eine Rede unserer Schulleiterin Frau Schwimmbeck, ein Lied der Projektgruppe von Frau Fehr und ein Lied der 1g (einstudiert mit der Musikschule Ikarus). Zudem bedankte sich der Elternbeirat bei der geleisteten Arbeit von Frau Lares als stellvertretende Schulleiterin. 

Wer wollte, konnte sich dann das Theaterstück „Im Weltall“ von den Culture Clouds Gruppen aus der 2g und 3g  und das Theaterstück „Zeiten“ von der Ü3 anschauen. 

Danach verstreuten sich die Kinder an den vielen bunten Spiel- und Spaßstationen, die von Eltern und Kindern betreut wurden. Für das leibliche Wohl sorgten die Eltern selbst durch viele mitgebrachte leckere süße und herzhafte Speisen. Die Klasse 4g sorgte mit einem Limostand für erfrischende Getränke.

Zudem waren im Schulhaus die Ergebnisse unserer Projektwoche "Kinder dieser Welt" zu bewundern.

Ein ganz besonderer Dank an die fleißigen Helfer aus der Elternschaft, allen voran Frau Oßmann, ohne die dieses Sommerfest so nicht hätte stattfinden können! 

,